Aktuelle Baustellen
Fritz Huber GmbH





 

Aktuelle Baustellen der Fritz Huber GmbH

Öffnen Sie ein Bautagebuch:
 

Neubau eines schlüsselfertigen KfW-60 Hauses mit Doppelgarage in Steinsfurt

Planung:
Dipl. Ing. Simon Schuster

Werksplanung/ Bauleitung:
Fritz Huber GmbH

Unsere Leistung:
Schlüsselfertige Ausführung als Generalunternehmer

Wandaufbau:
Zweischalig – Poroton-Mauerwerk + 14cm VWS

Heizsystem:
- Luft-/ Wasserwärmepumpe mit Fußbodenheizung
- Warmwasser solarunterstützt
- Kaminofen heizungsunterstützend

Besonderheiten:
- KfW-60-Haus
- große Dachterrasse
- Dachkonstruktion in Sichtholz

Zuständiger Projektmanager:
Michael Trunk

Polier auf der Baustelle:
Viktor Schmidt

Vorgesehene Bauzeit:
Sept.´08 – Febr.´09





zurück zur Übersicht
Bild vergrößern
14.08.2008
Blick vom Bauplatz über Steinsfurt bzw. das Wiesental. Das Baugelände ist sehr steil und der Untergrund zum Teil felsig.
Bild vergrößern
09.09.2008
Mit den Bauarbeiten wurde begonnen. Blick von unten auf die Garage. Da das Gebäude terassenförmig angelegt ist dient die Garagendecke gleichzeitig als Terasse mit Zugang vom EG.
Bild vergrößern
24.09.2008
Inzwischen wurden die Fundamente und die Bodenplatte betoniert und das Außenmauerwerk hergestellt. Als nächstes ist die Decke dran.
Bild vergrößern
15.10.2008
Seit dem letzten Bild ist das Gebäude um 1,5 Stockwerke gewachsen. Das Dachgeschoss nimmt nur noch einen Teil der Grundfläche ein, der Rest wird als Dachterasse mit umseitiger Attika ausgebildet.
Bild vergrößern
21.11.2008
Seit Ende Oktober ist das Dach drauf und mittlerweile ist auch die Flachdachabdichtung abgeschlossen. Gerade rechtzeitig vor dem vorausgesagten Wintereinbruch am Wochenende sind die Fenster eingebaut. Es handelt sich dabei um moderne Kunststofffenster mit Dreifachverglasung und überputzbaren Vorbaurollädenkästen.
Bild vergrößern
05.12.2008
Auf dem Luftbild sieht man schön die große Dachterasse, von der man einen herrlichen Blick auf das Wiesental hat.
Bild vergrößern
17.12.2008
Dank beherztem zupacken der Fa. Steringer konnte das Gebäude trotz nasskaltem Wetter kurz vor Weihnachten noch mit Dämmplatten eigepackt werden.
Bild vergrößern
19.12.2008
Auch die Heizung wurde rechtzeitig in Betrieb genommen, so dass der gestern eingebaute Estrich, und damit auch der Bau an sich, über die Feitertage aufgeheizt werden kann. Auf dem Bild sieht man den Pufferspeicher (blau) für die Heizung und den Speicher (weiß) für das Warmwasser. Die eigentliche Heizung (Wärmepumpe) steht im Freien, direkt neben dem Haus, als Außenmodul.

Wir wünschen allen ein frohes und gesegnetes Weichnachtsfest und freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Jahr.
Bild vergrößern
04.02.2009
Wir wünschen ein glückliches und gesundes Jahr 2009. Möge es insbesondere natürlich unserer Bauherrschaft viel Glück im neuen Haus bringen.

Hier gab es zum Glück trotz eisiger Witterung und Temperaturen bis -15 C° keine Schäden über die Winterpause. Ein Verdienst des Vollwärmeschutzes und der im Dezember in Betrieb genommenen Heizung.

Auf dem Bild sieht man die auf dem Dach montierte Solaranlage.
Bild vergrößern
08.02.2009
Gemäß Stand der Technik wird heute eine Blower-Door-Messung (Luftdichtigkeitstest) gemacht. Die erforderlichen Sollwerte wurden hierbei weit unterschritten. So erhält die Bauherrschaft ein Zertifikat mit welchem die hohe Ausführungsqualität ihres Gebäudes dokumentiert.
Bild vergrößern
13.02.2009
Passend zum kubischen Baukörper dominieren auch im Inneren klare Linien und Formen. Hier die Gäste-Toilette.
Bild vergrößern
14.02.2009
Gestern wurde das Garagentor eingebaut.
Bild vergrößern
06.04.2009
Aufgrund des kalten Frühjahrs hat sich die Fertigstellung der Fassade verzögert. Dafür präsentiert sich das Haus nun mit fertiger Fassade bei herrlichem Sonnenschein. Erst jetzt kommt auch die Architektur richtig zur Geltung.

Wir wünschen der Bauherrschaft viel Glück und Freude im neuen Eigenheim und bedanken uns für die angenehme Zusammenarbeit.
  Aktuelle ImmobilienangeboteAktuelle Bilder von unseren Baustellen24 Stunden mit uns Kontakt aufnehmenLinks aus unserer Branche
 



© 2002-2018 - Fritz Huber GmbH Bauunternehmung - Impressum - Tel.: 07261/62677